Home

Herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz von Jörg Becker

    • “Es ist immer dasselbe, Lebendes wie Totes, Waches wie Schlafendes, Junges wie Altes. Das eine schlägt um in das andere, das andere wiederum schlägt in das eine um.”
    • “Sie verstehen nicht, wie das Auseinandergehende mit sich selbst zusammengeht: gegenspännige Zusammenfügung wie von Bogen und Leier.”
Heraklit, 5. Jh. v. Chr. | Dies ist ein zufällig ausgewähltes Zitat. Um alle Zitate sehen zu können, klicken Sie hier: alle Zitate.